YES St. Pölten Segelbootclub
YES St. Pölten Segelbootclub

27.Goldhauben Pokal  22./23. August 2015

und Niederösterreichische Landesmeisterschaft in der KZV Klasse/Hollenburg/Donau

11 Teilnehmer          4 Wettfahrten

 

Nach 2 Jahren Regattapause bedingt durch Hochwasser der Donau 2013 sowie zu wenige Meldungen 2014 war es heuer wieder soweit. 11 Meldungen langten rechtzeitig vor Meldeschluss ein. Diese Regatta fand im Rahmen des NÖ- Donaupokales statt und die Wertung erfolgte nach Yardstick. Eine weitere Besonderheit an der Donau ist der Start mit einem Känguru-Start. Der Auftakt des Wochenendes begann bereits Freitagsabend mit dem traditionellen Heurigenbesuch. Das Wetter am Samstag brachte Sonnenschein und Temperaturen um 30 Grad Celsius, der Wind wehte mit ca. 1-2 Bft. aus NO drehend. Der Start zur ersten Wettfahrt erfolgte ca. 14:30 Uhr. Aufgrund der schwachen Windverhältnisse und der leichten Strömung war eine zweite Wettfahrt an diesem Tag nicht mehr möglich, Tagessieger wurde AUT 77 Roland Deissenberger mit Thomas Eisner. Bei dieser Regatta feierte der Yes St.Pölten am Samstagabend sein 50 Jähriges Clubbestehen. Ein reichhaltiges Buffet, div. Getränke  und Livemusik sorgten bald für gute Stimmung. Es wurde ein gemütlicher Abend bei angenehmen Temperaturen auf der Clubterrasse.  Das Wetter für den Sonntag war ähnlich wie Samstag, der Wind wehte mit 3-4 Bft. und in den Böen mit 5 Bft. aus SO drehend. Start zur 2. Wettfahrt um ca. 10:30 Uhr, am Sonntag konnte 3 Wettfahrten bei gleichbleibenden Windverhältnissen gesegelt werden.  AUT 77  Roland Deissenberger mit Vorschoter Thomas Eisner verteidigte souverän  am Sonntag seinen Platz und konnte den Gesamtsieg  erlangen. Den 2.Platz erreichte Punktegleich mit dem Erstplatzierten Altmeister GER 4139 Heinrich Bösl/Josef Knapp. Der 3. Platz ging an AUT 6 R.Leitner/F.J. Schild.

 

 

Fotos Regatta 22+23.08.2015

Samstag

Sonntag

Siegerehrung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yes St. Pölten Segelbootclub